Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
SliderImageSliderImage
Tierrettung in Marxen
Mit beherzten und fachmännischen Griffen konnten die Einsatzkräfte das Reh befreien. Foto: Pressestelle FW SG Hanstedt.
 

Feuerwehreinsatz: Reh in Zaun verfangen

Marxen. 06.06.2024. Zu einem tierischen Rettungseinsatz musste die Freiwillige Feuerwehr Marxen am späten Dienstagabend ausrücken. Ein Reh hatte sich in der Nähe der Straße „Unter den Eichen“ in Marxen mit dem Hinterlauf in einem Zaun verfangen und konnte sich nicht eigenständig aus dieser misslichen Lage befreien.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage
 
Ein aufmerksamer Spaziergänger bemerkte das Reh und wählte den Notruf. Die innerhalb weniger Minuten eingetroffenen Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten das Reh, indem sie den Zaun mit einem Seitenschneider aufschnitten. Nach einer kurzen Untersuchung durch einen Jäger, der ebenfalls Mitglied der Wehr in Marxen ist, konnte das Reh nahezu unverletzt in die Freiheit entlassen werden.
 
- Werbung -
SliderImageSliderImage