Autohaus Hanstedt
Autohaus Hanstedt
 
 
Hinten ihnen liegt ein Jahr voller schöner Ereignisse und Erlebnisse - die Majestäten vom Schützenverein Brackel starten am Wochenende in ihr Schützenfest.

 

Schützenfest in Brackel: Stimmung ist angesagt

Brackel. 09.07.2024. Ehrenpforten werden gebunden, grün-weiße Wimpel zieren bereits die ersten Zäune und Schützenfahnen wehen schon durch den Wind - in Brackel wird am Wochenende mit Jung und Alt, mit Nachbarn und Freunden und vielen befreundeten Vereinen Schützenfest gefeiert. Dass das Fest wieder zu einem grandiosen Erfolg wird, dafür haben sich die Schützen ordentlich ins Zeug gelegt: Seit Wochen wird mit kreativen und sehr humorvollen Videos auf den sozialen Medien geworben! Die Brackeler Schützen gehen mit der Zeit!

Das gilt auch für die Technik im Schützenhaus: Der Schießstand wurde bereits im letzten Jahr digitalisiert. Pünktlich zum bevorstehenden Ereignis sind jetzt auch der Kleinkaliberstand und der Luftgewehrstand umgerüstet worden: "Schaut gerne vorbei und lasst euch unsere digitalisierte Schießanlage zeigen und erklären", motiviert Präsident Marco Wittig.
 
- Werbung -
SliderImage SliderImage
 
Schützenfestangrillen, Kinderschützenfest, Königsfrühstück, Ummärsche, Gerichtsverhandlung und natürlich Musik und Tanz am Abend - das Programm (Download hier) auf dem Brackeler Festplatz ist umfangfreich und verspricht an allen Tagen Stimmung, Stimmung und nochmals Stimmung!

Ganz besonders freut sich S.M. Ralf Kretzschmar auf "sein Schützenfest". Seinen Beinamen "Der Strenge" verdankt er seinem Richteramt bei der Gerichtsverhandlung der Schützen, die jedes Jahr am Schützenfestsamstag stattfindet. Jedes noch so winzige Vergehen der Schützen wird dort von Richter Ralf Kretzschmar mit humorigen Strafen geahndet. Wer den König aber näher kennt, der könnte ihn insgeheim auch den "Grützwurst-König" nennen. Mehrere Kilos seiner Leibspeise wurden während seines Königsjahres in seinem Garten bei geselligen Nachvespern und vielen anderen Anlässen vertilgt! "Das Königsjahr ist ein tolles Erlebnis und ich bin mir sicher, dass wir wieder einen König proklamieren können", sagt Ralf Kretzschmar. Seine beiden Adjutanten Kai Müller und Jürgen Jung ergänzen mit einem Ratschlag für ihre Nachfolger: "Sprecht miteinander. Geht das Jahr entspannt an und bezieht alle Altersgruppen mit ein.“
 
- Werbung -
SliderImage SliderImage
 
Schützenfest Brackel
Auch Damenkönigin Agathe Gronau (Foto rechts) hat ihr Ehrenjahr gemeinsam mit ihrer Adjutantin Veronika Eckhard sehr genossen. Erst vor wenigen Wochen unternahm sie mit der gesamten Damengruppe einen Ausflug nach Hamburg auf die Reeperbahn. Während einer geführten Kieztour konnten die Damen noch so einiges lernen. Ob diese lustigen Kiez-Einblicke Einfluss auf das Schützenfest-Geschehen haben? Man weiß es nicht so genau!

Wer die Königskette von Agathe Gronau übernehmen wird und wer die Nachfolge von Jugendkönigin Silvia Oryval, Jugendkönig Johan Strauß und Jungschützenkönigin Laura Marques da Silva antritt, das klärt sich am Sonntagabend bei der Proklamation der neuen Brackeler Majestäten, zu der alle herzlich eingeladen sind.